Online-Lehrerkurs

0(0)

Online-Lehrerkurs

Beschreibung

Online-Kurs für LehrerInnen

PA

von PAESIC AK2 Erasmus+ Projekt

Teilen:

Kategorien Paesic

 

Beschreibung

Das PAESIC Online-Training ist eine kostenlose Ressource, die sich an Lehrer und Schulleiter europäischer Schulen richtet. Es informiert über die erfolgreichsten Praktiken, die auf dem ganzen Kontinent angewandt werden, um unsere Schulen inklusiver und einladender für Schülern mit Migrations- oder Fluchthintergrund zu gestalten und diesen Schülern bessere schulische Ergebnisse zu ermöglichen.

Der Kurs ist in 4 Module unterteilt. Jedes Modul wurde von einem der am Projekt beteiligten Partner bearbeitet und konzentriert sich auf je eine von vier Strategien, die nach den von uns durchgeführten Untersuchungen zum Aufbau inklusiver Schulpraktiken am besten beitragen.

Diese vier  Strategien sind:

    Differenzierung

    inklusive Elternbeteiligung

    Mehrsprachigkeit

    Zusammenarbeit

Jedes Modul ist wie folgt aufgebaut:

Abriss des Themas

    Praktische Informationen

    Warum ist es relevant?

    Aktivitäten

    Fragen zur Selbstkontrolle

Die ersten drei Teile geben einen Überblick über das Thema durch eine kurze Beschreibung der Methode bzw. Strategie, ihrer Funktionsweise und einiger Details. Sie werden durch viele Links zu Online-Ressourcen (meist Videos) ergänzt, die – so hoffen wir – inspirierend wirken werden.

Jedes Modul enthält einige Aktivitäten oder Übungen, die von den vier Strategien inspiriert sind. Sie sollen den Kursteilnehmern Ideen geben, wie sie mit den in jedem Modul beschriebenen Konzepten arbeiten können, um die gewünschten Ergebnisse in der Praxis zu erzielen.

Abschließende Fragen zur Selbstkontrolle sollen Lehrern bzw. Schulleitern verstehen helfen, ob die vorgestellten Konzepte klar sind und ihnen Zeit und Raum geben, darüber zu reflektieren, ob die jeweilige Strategie in ihren Schulen oder Klassen angewendet werden kann.

Schließlich wurde ein virtueller Raum eingerichtet, in dem TeilnehmerInnen ihre eigenen Gedanken teilen und nützliche Verbindungen zu KollegInnen in ganz Europa aufbauen können, um so eine Online-Gemeinde zum Thema Inklusion im Klassenzimmer zu schaffen.

Der Kurs soll ein ansprechender Weg sein, um sich einem eher schwierigen Inhalt anzunähern, interessante Vorschläge zu finden und TeilnehmerInnen dazu anzuregen, die von den  Projektpartnern erstellten Berichte zu lesen, um tiefer in das Thema einzusteigen.

 

 

Themen für diesen Kurs

20 Lektionen

 

Differenzierung?

Gliederung des Themas

Praktische Informationen

Warum ist es relevant?

Aktivitäten für Lehrer

Übung zur Selbstreflexion

 

Inklusives Engagement der Eltern?

Fragen der Spracherziehung?

Inklusive professionelle Zusammenarbeit innerhalb und außerhalb des Klassenzimmers?

Themen für diesen Kurs

20 Lektionen

Differenzierung?

Wir alle wissen, dass nicht alle Schüler gleich sind. In jedem Klassenzimmer werden Schülerinnen und Schüler mit einer Reihe von Fähigkeiten, Interessen, Lernstilen und Profilen gruppiert, von denen erwartet wird, dass sie bestimmte Materialien in einer festgelegten Zeitspanne lernen. Wie kann der Unterricht so gestaltet werden, dass alle Lernende unabhängig von ihren Unterschieden erreicht werden?
Thematische struktur
Praktische Informationen
Warum ist sie relevant?
Aktivitäten für die Lehrer
Selbstreflexionsübung

Inklusive Engagement der Eltern?

Elternengagement als Strategie für erfolgreichere Schüler und wie es für eine integrativere Schule angewendet werden kann, insbesondere bei Schülern mit Migrationshintergrund.

Fragen der Sprachausbildung?

Texte, Sprachressourcen, die im Raum der Schule vorhanden sind und die Sprachlandschaft prägen, spiegeln normalerweise nicht die sehr unterschiedliche Realität wider.

Inklusive professioneller Zusammenarbeit innerhalb und außerhalb des Klassenzimmers?

Zusammenarbeit ist die Fähigkeit, Ideen und Gedanken offen mit einer anderen Person zu teilen und eine kombinierte Antwort, Antwort und unsere Lösung für ein bestimmtes Thema oder Problem zu finden.
Kostenlos

Enrolment validity: 0 day